Der erste Barsch 2019

Natürlich gibt es auch Spezialisten für diese Fische
didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Der erste Barsch 2019

Beitragvon didi » Sa 20. Apr 2019, 13:27

Hallo.
Heute hat´s geklappt,der erste Barsch dieses Jahr und gleich 37cm :-)
Mein Sohn hata eine schöne Forelle verloren und kurz drauf einen Hecht gefangen (Schonzeit).
Bei mir kam mal wieder besonderer Besuch.
Mein erster Huchen dieses Jahr :roll: (Untermaß und Schonzeit)
Aber der Kleine hatte richtig viel Kraft,ich war überrascht.
Gruß
Dateianhänge
IMG-20190420-WA0005.jpg
IMG-20190420-WA0005.jpg (23.41 KiB) 10705 mal betrachtet
IMG-20190420-WA0004.jpg
IMG-20190420-WA0004.jpg (102.96 KiB) 10705 mal betrachtet
20190420_074930.jpg
20190420_074930.jpg (138.54 KiB) 10705 mal betrachtet

Benutzeravatar
mouse372
Beiträge: 10
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:17

Re: Der erste Barsch 2019

Beitragvon mouse372 » Mi 19. Jun 2019, 21:46

Wie immer tolle Fische, Didi! Glückwunsch!

Hast du letzte Zeit welche Barsche gefangen? Ich versuche hier bei uns in Ingolstadt seit einigen Tagen, es geht aber leider nichts. Der Fluss hat sich immer noch vom Hochwasser nicht ganz erholt. Gestern hatte ich einen Fehlbiss und vom Gefühl her war das doch ein Barsch, hat sich aber befreit.

VG
Anton

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Der erste Barsch 2019

Beitragvon didi » Fr 21. Jun 2019, 14:33

Hallo Anton.
Mit Barsch sieht es grad nicht gut aus.
Ich hatte letzte Woche 2 beim Grundangeln,aber sonst tut sich nichts.
Aber ich vermute das es demnächst richtig losgeht :-)
Gruß