Forellen

Natürlich gibt es auch Spezialisten für diese Fische
didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Forellen

Beitragvon didi » Do 9. Apr 2015, 08:38

Hallo.
Heute war ein super Tag an der Donau. Das Wasser war super und das Wetter auch.
Die Forellen in absoluter Beißlaune.
Bin um 6.00 Uhr am Wasser angekommen,hab meine erste Rute ausgepackt und ins Wasser gesetzt.
Als ich mich umdrehte um die zweite Rute aufzubauen,bimmelte schon das Glöckchen wie wild.
6.05 Uhr also die erste Regenbogen im Kescher.
Dann war kurz Ruhe und ich konnte die zweite Rute aufbauen.
Dann gings aber plötzlich rund. im Minutentakt kamen die Bisse. Leider sind paar Forellen nach dem Biss wieder ausgestiegen. Danach haben sie angefangen den Köder nur kurz runterzureißen,also viele Anhiebe ins Leere. Aber unterm Strich hatte ich um 8.15 Uhr meine 3 Forellen und konnte Feierabned machen(Limit erreicht) :D
Gruß didi
Dateianhänge
9.April 2015.JPG
9.April 2015.JPG (166.53 KiB) 15858 mal betrachtet

dani93
Beiträge: 1
Registriert: Do 9. Apr 2015, 12:01

Re: Forellen

Beitragvon dani93 » Do 9. Apr 2015, 17:20

Wo warst den genau ?

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Forellen

Beitragvon didi » Fr 10. Apr 2015, 15:58

Heut war ich bißle mit meiner Tochter angeln.
Sie hat 2 und ich 3 Forellen gefangen.
Eine hatte sogar schönes rosa Fleisch :D
Die Maße waren 34-37 cm.
Ich angel zwischen Thalfingen und Ulm.
Gruß
Dateianhänge
10.04.2015.JPG
10.04.2015.JPG (118.09 KiB) 15851 mal betrachtet

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Forellen

Beitragvon didi » Sa 11. Apr 2015, 10:46

Hallo.
Heute wars nur 1 Forelle.
Die anderen haben mir nur ständig den Teig runtergerissen :?
Zum Schluß hat aber leider noch eine 45er Äsche gehakt (Schonzeit) :(
Nach erfolgreicher "Reanimation" (Äschen sind ja leider sehr instabil) ist sie wieder abgeflitzt :D
Gruß

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Forellen

Beitragvon didi » So 12. Apr 2015, 11:10

Heut morgen hab ich endlich meinen Lieblingsfisch gefangen.
Somit scheinen die Chancen nun täglich zu steigen einen zu erwischen.
Letztes Jahr hab ich im Juni meinen ersten gefangen.
Barsch :D
Zwar hat er nur ganz zart an der 20er Marke gekratzt,aber sie sind wohl am kommen und ich weiß jetzt auch wo 8-)
Natürlich war auch wieder eine Forelle mit von der Partie.
Neben mir hat einer einen 80er Hecht gefangen und selbstverständlich freigelassen.
Nun ist mein Urlaub vorbei und ich muß bis zum Wochenende warten :(
Gruß

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 457
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Forellen

Beitragvon Hans » So 12. Apr 2015, 18:31

Hi Didi ,schöne Forellen. Was für Teig war das denn.

Die Barsche werden wohl noch etwas warten lassen.
Gruß Hans

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Forellen

Beitragvon didi » Mo 13. Apr 2015, 16:46

Hallo Hans.
Ich hoffe das war kein Einzelbarsch ;)
Die Forellen haben auf alle Teige gebissen,aber alle mit Knoblauch Geruch.
Made Maiskorn geht fast genau so gut.
Gestern war der Tauwurm ganz vorn mit dabei ;)
Am besten immer mehrere Köder dabei haben und so lange wechseln bis der tagesrichtige gefunden ist 8-)
Gruß

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 457
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Forellen

Beitragvon Hans » Mo 13. Apr 2015, 17:24

Hast du mal Dendrobena probiert? Oder Kunstköder müßte doch super gehn.
Gruß Hans

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Forellen

Beitragvon didi » Mi 15. Apr 2015, 17:29

Hatte leider keine Dendros mehr :?
Aber nächstes WE nehm ich welche mit :D
Kunstköder hab ich probiert,aber da ging nicht.
Werde es aber wieder probieren.
Gruß

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 457
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Forellen

Beitragvon Hans » Mi 15. Apr 2015, 17:46

Mit Spinner geht doch immer was oder Didi. Versuch mal Schwarz Mepps mit roten Punkten.
So einer http://boddenangler.de/Mepps-Black-Fury ... Gr3?ref=el.
Da habe ich gut auf Forellen gefangen.
Gruß Hans