Erste Schritte an der Donau

Hier sind die Karpfen Spezialisten gefragt
Newbinator
Beiträge: 1
Registriert: So 29. Dez 2013, 23:09

Erste Schritte an der Donau

Beitragvon Newbinator » So 29. Dez 2013, 23:16

Hallo zusammen,

die letzten Jahre entwickelte ich mich zu einem reinen Karpfenangler und konnte auch schon einige Erfolge erzielen. Karpfen ab 20 Kg waren 2013 öfter an meinem Haken und konnten auch schon gelandet werden. Da ich immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen bin werde ich zusammen mit meinem Teamkameraden ab 2014 an der Donau im Landkreis Dillingen mein Glück probieren. Da ich bisher nur an stehenden Gewässern beim Angeln war wollte ich hier in diesem Forum nach Tipps und Tricks zum Karpfenangeln fragen. Wichtig ist für mich natürlich die Futterstrategie und natürlich wie sollte an einem Fliesgewässer wie der Donau ein Boilievorfach gebunden sein um die Hackwahrscheinlichkeit zu optimieren.

Auf eure Antworten freue ich mich schon

Gruß Newbinator

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 460
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Erste Schritte an der Donau

Beitragvon Hans » Di 31. Dez 2013, 21:43

Herzlich willkommen bei Angeln an der Donau.
Ich melde mich im neuen Jahr
Gruß Hans

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 460
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Erste Schritte an der Donau

Beitragvon Hans » Di 31. Dez 2013, 21:44

Wer gehört denn alles zu deinem Team?
Habt Ihr einen Teamnamen?
Gruß Hans