Donau Wels

Der Wels oder auch Waller ist eine Herausforderung an Angler und Material
didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Donau Wels

Beitragvon didi » Di 1. Aug 2017, 09:00

:f1 :f1 :f1
Hallo.
Gestern abend waren wir zu dritt am Wasser um auf Aal zu angeln.
Also 6 Ruten im Wasser mit Köfis und Tauwürmern bestückt.
Es war komplett tote Hose :cry:
Ich hab dann auf Dendrobena gewechselt. Schönes Bündel gemacht und reingeworfen.
Hach kurzer Zeit kam der erste Zupfer. Rausgeholt und Dendros geprüft---alles i.O.
Wieder die gleiche Stelle angeworfen---5 Minuten später wieder Biss,jedoch ins Leere angeschlagen :?
Paar Würmer haben dann gefehlt,aber direkt wieder exakt die gleiche Stelle angeworfen-----2 Minuten später---BISS
Am anderen Ende der Schnur hing mein erster Wels :D :D :D :D :D 71cm :D :D
Hab wieder frische Würmer aufgezogen und wieder die Stelle angeworfen (+- 1 Meter). Zack-------der nächste Wels mit knapp 40cm.
Als die Uhr dann 24Uhr war und wir ja nicht länger dürfen auf Aal und Wels,hab ich eingepackt und als die erfolgreichste Rute des Abends rausholen will,hing der dritte Wels dran mit 41cm. Alle 3 wurden natürlich entnommen. Zum einen weil ja Entnahmepflicht herscht und zum anderen weil ich endlich Wels probieren möchte :D
Gruß
Dateianhänge
31.07.2017.jpg
31.07.2017.jpg (245.71 KiB) 14679 mal betrachtet
Donau Wels.jpg
Donau Wels.jpg (67.24 KiB) 14679 mal betrachtet
71cm Wels.jpg
71cm Wels.jpg (79.05 KiB) 14679 mal betrachtet

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Donau Wels

Beitragvon didi » Do 23. Aug 2018, 17:07

Letzte Woche an in 3 Stunden 4 Welse gefangen,aber 2x 30cm und 2x 50cm.
Zielfisch war AAl :?
Insgesamt in 3 Tagen 6 Welse, anstatt Aal.
Gruß
Dateianhänge
20180816_233457.jpg
20180816_233457.jpg (74.82 KiB) 13802 mal betrachtet
20180816_205359.jpg
20180816_205359.jpg (82.83 KiB) 13802 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 460
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Donau Wels

Beitragvon Hans » So 26. Aug 2018, 10:19

Welse sind gerade recht aktiv. Heißt es nicht in der Sommerzeit bis 1 Uhr nachts auf Aal und Wels.Ist dann ja um 1Uhr eigentlich erst 24.00 Uhr.
Gruß Hans

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Donau Wels

Beitragvon didi » So 26. Aug 2018, 11:59

Bei uns bis 24Uhr und dann zählt das was auf der Uhr steht,egal ob Sommer- oder Winterzeit. ;)
Gruß

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Donau Wels

Beitragvon didi » Sa 15. Sep 2018, 14:12

Sogar tagsüber "nerven" die Kleinen :roll:
Dateianhänge
20180908_193907.jpg
20180908_193907.jpg (91.72 KiB) 13732 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hans
Administrator
Beiträge: 460
Registriert: Do 19. Nov 2009, 12:35
Wohnort: Stuttgart

Re: Donau Wels

Beitragvon Hans » Sa 15. Sep 2018, 20:56

Hi Didi,
die Welse sind gerade hungrig.
Ich hatte diese Woche 2 Stück . einmal 1,25m und einer ca. 1m. ein weiterer Wels hat sich wieder verabschiedet. :)
Gruß Hans

didi
Beiträge: 424
Registriert: So 9. Nov 2014, 12:16

Re: Donau Wels

Beitragvon didi » So 16. Sep 2018, 13:15

Deine waren wenigsten größer ;) ;)
Gruß